Donnerstag, 9. Oktober 2014

Blogvorstellung: Floral Fascination

Floral Fascination Header Bild


Um den  Austausch zwischen Bloggern zu pflegen, möchte ich regelmäßig andere Blogs vorstellen. Heute mache ich den Anfang mit Floral Fascination.
 
Gleich auf der Startseite lächelt die Betreiberin, die 18-jährige Fee aus Bremen, dem Besucher freundlich entgegen. Sie bloggt nach eigenen Worten über alles, was ihr Freude macht. So kann sie nämlich ihre "Liebe zum Schreiben mit der Liebe zu allem Kreativen  und besonders der Mode verbinden".

Der Blog spricht an, macht einen aufgeräumten Eindruck und verzichtet auf überflüssige Spielereien. Die Posts locken mit einem Bild und dem Beginn des Textes zum Weiterlesen. Textlich sind sie gut aufbereitet und auch korrekturgelesen, Fotos lockern den Text auf.

Der Blog befasst sich mit mehreren Themen: Fashion, Lifestyle, DIY und Beauty. Inhaltlich sind das natürlich nicht unbedingt Themen, zu denen ich eine fachmännische Meinung abgeben könnte. Die Aufbereitung gefällt mir jedoch sehr gut.

Wer für die genannten Themen Interesse zeigt oder aber einfach mal sehen möchte, wie man einen Blog ansprechend gestalten kann, dem empfehle ich einen Besuch. Hier noch einmal der Link:
 
http://floral-fascination.blogspot.de/.

- Howie


Dual USB Car Charger OXA 5V/3.6A





Viel kann man zu so einem Ladegerät eigentlich kaum sagen - es lädt halt. Allerdings lädt es meine zwei Problemkinder, und das ist ja schon mal was: Einerseits das HTC One X+, welches einen ziemlichen Energiehunger zeigt, und andererseits mein Blackberry. Letzteres ist besonders zickig und mag lange nicht jedes Ladegerät; mit diesem hat es aber funktioniert. Ich muss allerdings einräumen, dass ich mit diesen beiden Gerätschaften die angegebenen 3,6A Ladestrom nicht austesten kann.

Tefal TT3565 Toaster Dialog





Recht schick und recht klein ist er, der Toaster Dialog von Tefal. Aus Edelstahl und Plastik, so der Hersteller. Der Edelstahl dient nur dem Dekor, würde ich sagen. Ein ganz leises Müffeln beim Auspacken war nach den drei Mal Aufwärmen, die vor Inbetriebnahme durchgeführt werden sollen, restlos verschwunden.

Test

Kyocera FS-C5150DN Farblaserdrucker




Bin zufrieden, nur die Software läuft nicht sauber

*****

Als stolzer Besitzer eines Tintenstrahlers war bei mir irgendwann mehr Leistung angesagt - da fiel mir dieses Gerät in die Hände. Hier meine Erfahrungen: